Author:Natalie von Löwensprung

Pfefferminzhydrolat

Mentha x piperita, Lamiaceae Es wird das Kraut vor der Blüte verwendet, oder das getrocknete Kraut Die Pfefferminze wurde bereits 1600 Jahre vor Chr. in altägyptischen Aufzeichnungen als Heilpflanze beschrieben. Wirkung Körperlich: Kühlend, erfrischend, abschwellend; leicht antiinfektiös und entzündungswidrig; leicht analgesierend durch Anregung der Kälterezeptoren; verdauungsfördernd; juckreizstillend, entkrampfend ...

Loading...